Rudi Schmitt
 
 

Von Bayernmoodle bis mebis 


2006 war es soweit. Nach vielen Vorgesprächen, Informationen, u.a. auch Kontakten in Rechtenthal ( Kurse von Europa-Fels ) mit österreichischen Kollegen, haben wir uns in Unterfranken für Moodle als Lernmanagement-System entschieden.

Aus den 7 Bildungseinrichtungen wurden schließlich 44: Alle unterfränkischen Gymnasien waren dabei. Moodle hat den Unterricht verändert. 

Der Projektweg war der Weg zum Erfolg:

  • Schulung von Koordinatoren
  • Schulung der Lehrkräfte
  • Inhaltliche Angebote:
  • Mathe und Moodle
  • Deutsch und Moodle
  • Chemie/Biologie und Moodle
  • Pro Schule 1 Beauftragter für Moodle
  • Einbeziehung der Schulzeitungen
  • Einbeziehung der Schulaufsicht

Es folgte die Ausweitung auf alle MB-Bezirke. Die Ministerialbeauftragten waren es auch, die Moodle finanzierten. Bayernmoodle war geboren. Die Zahlen sprachen für sich:



Unser Ziel, a l l e  Schularten einzubeziehen, wurde realisiert mit der Überführung von Bayernmoodle in mebis .